Schlagwort: Gicht im Knöchel

12 Gicht Home Remedies Sie wissen müssen?

Pain in woman's legs, massage of female feet on beige background

Hausmittel gegen Gicht sind aufgrund der steigenden Zahl der diagnostizierten Fälle zu einem aktuellen Thema geworden. Die von Ärzten verschriebenen Behandlungsmöglichkeiten für Gicht können für viele Menschen einschüchternd sein. Sie bevorzugen natürliche Heilmittel zur Behandlung ihrer Krankheit.

Jeder Gichtkranke hat wohl eine Geschichte über die Hausmittel zu erzählen, die ihm geholfen haben, die Hauptursache der Gicht zu beseitigen: die Ansammlung von Harnsäure.

Hier sind Die 12 beliebtesten Gicht-Hausmittel die Sie vielleicht weiter erforschen möchten. Mehr dazu finden Sie hier: Beste Gicht Hausmittel

1. Die Wunder des Fischöls

Dieses Hausmittel gegen Gicht empfiehlt den Verzehr von Kaltwasserfischen wie Makrele, Hering, Sardinen und Lachs, um die wichtigen Omega-3-Vitamine zu erhalten. Diese Vitamine helfen, die Entzündung von Gelenken und Sehnen bei Gicht zu reduzieren. Fischölkapseln sind eine Alternative, wenn Sie keinen Fisch mögen.

2. Quercitin

Quercitin, das auch als entzündungshemmendes Naturarzneimittel bekannt ist, kann zur Linderung der Schmerzen bei Gicht eingesetzt werden. Für die Anwendung von Quercitin als Hausmittel müssen Sie viele Quercitin-reiche Lebensmittel wie Tomaten, grünes Gemüse, Obst und Äpfel essen. Quercitin kann auch in Kapseln in den meisten Reformhäusern gekauft werden, genau wie Fischöl.

3. Cayennepfeffer

Cayennepfeffer ist für seine zahlreichen gesundheitlichen Vorteile bekannt. Er hat auch die Fähigkeit, Gichtentzündungen zu reduzieren. Als Hausmittel gegen Gicht wird in der Regel empfohlen, Cayennepfeffer und Essig für eine örtliche Behandlung zu verwenden. Sobald die Mischung abgekühlt ist, tragen Sie sie direkt auf die betroffene Stelle auf.

4. Kurkumapulver

Kurkuma, ein Gewürz, das seit Jahrhunderten in Indien und China verwendet wird, um durch Krankheiten wie Gicht verursachte Entzündungen zu lindern, wird auch heute noch häufig verwendet. Die entzündungshemmenden Eigenschaften von Kurkuma können durch die einfache Zugabe zu normalen Lebensmitteln erzielt werden.

5. Bittersalz

Zur Behandlung von Infektionen kann man ein Bad in Bittersalzlösung nehmen. Dieses Hausmittel ist sehr beliebt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass es in die Liste der Hausmittel gegen Gicht aufgenommen wird. Bittersalz ist in der Lage, Schwellungen im betroffenen Bereich zu reduzieren und den ganzen Körper zu entspannen.

6 Grünes Blattgemüse

Grünes Blattgemüse ist es wert, in der Diskussion über Gicht-Hausmittel wegen seines hohen gesundheitlichen Nutzens noch einmal erwähnt zu werden. Dieses Gemüse ist eine gute Quelle für Quercitin und enthält darüber hinaus wichtige Heilstoffe wie Flavonoide, Vitamine und Mineralien.

7. Vitamin C

Vitamin C, das seit langem für seine gesundheitlichen Vorteile gepriesen wird, ist ein fester Bestandteil vieler Hausmittel gegen Gicht. Vitamin C verhindert die Ablagerung von Harnsäurekristallen in Gelenken und Sehnen, indem es den Harnsäurespiegel senkt. Vitamin C ist in vielen Obst- und Gemüsesorten enthalten und daher leicht zu finden.

8. Kirschen

Kirschsaft hat als Mittel gegen Gicht an Popularität gewonnen, da er dem Altern vorbeugt und allgemeine Beschwerden behandelt. Kirschen sind reich an Vitamin C und Antioxidantien und spielen eine wichtige Rolle in jedem Gichtbehandlungsplan.

9. Kalium

Kalium kann zur Vorbeugung von Gicht beitragen, indem es die Harnsäure verflüssigt, so dass sie leichter aus dem Körper ausgeschieden werden kann. Dies trägt dazu bei, den Blutspiegel zu senken und die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass sich Harnsäurekristalle in Gelenken und Sehnen ablagern. Kalium ist ein wünschenswerter Bestandteil in der Liste der Inhaltsstoffe Ihrer Gicht-Hausmittel.

10. Limettensaft

Limettensaft ist in der Lage, Harnsäurekristalle aufzulösen, bevor sie sich bilden und Gichtsymptome verursachen. Limettensaft ist ein wesentlicher Bestandteil der meisten Hausmittel gegen Gicht. Außerdem ist er sehr preiswert und leicht zu beschaffen.

11. Die Teufelskralle

Die Teufelskralle ist ein Kraut, das in Afrika beheimatet ist. Sie ist in ganzheitlichen Kreisen für ihre zahlreichen gesundheitlichen Vorteile bekannt, unter anderem für die Behandlung von Gicht. Die Teufelskralle ist ein natürliches Heilmittel, das Entzündungen, Schwellungen, Schmerzen und andere Symptome im Zusammenhang mit Gicht lindert.

12. Wasser

Wasser, die "Wundersubstanz", scheint für fast alles, was mit Gesundheit zu tun hat, von Vorteil zu sein, auch für Gicht. Es ist ein wichtiger Bestandteil fast aller Hausmittel gegen Gicht. Es hilft dem Körper, überschüssige Harnsäure aus dem Blut zu entfernen, bevor sie gefährlich hoch wird. Wasser wirkt auch als natürliches Gegenmittel für viele andere Gesundheitsprobleme, indem es die Abfallstoffe des Körpers ausscheidet.

Diese 12 Zutaten stellen nur einen kleinen Teil der Gicht-Hausmittel dar, die Sie finden werden, aber sie sind ein guter Ausgangspunkt.

Gicht ist ein weit verbreitetes Problem. Sie wissen nicht, wo oder was Sie tun sollen, wenn nichts zu funktionieren scheint. Ich habe das erlebt und verstehe, was Sie durchmachen. Ich habe diese Website erstellt, um mich ausschließlich auf Gicht zu konzentrieren.